KUNST | KOLUMNE | SONNTAGSKOLUMNE | MYPHONETELLSSTORIES | REISEN/TRAVEL | FASHION | FOOD

Dort wo ich hingehe gibt es keine Erlösung

8/08/2013

Hallöchen:)

Ich war ja gestern im Kino und ich muss sagen mir hat der Film gefallen:)
Mein Bruder fand ihn an manchen Stellen langweilig und mein Vater ab und zu gruselig bzw. grausam.
Das ist alles Ansichtssache.

In dem Film geht es um Logan alias Wolverine ( bekannt aus den x-man Teilen) er wird zu einem Mann gebeten dem er vor Jahren mal das Leben gerettet hat und der ihm anbietet, ihn sterblich zu machen. Es wird viel gekämpft und natürlich gibt es ein Mädchen in das er sich verliebt (in der Vergangenheit hatte er ja nicht ganz so viel Glück in der Liebe).

Meiner Meinung nach ist der Film sehenswert.

Nach Filmen hab ich immer das Gefühl dass alles grenzenlos ist. So leicht und einfach.
Sie geben mir dass Gefühl dass Abenteuer doch nicht so weit entfernt sind, sondern hinter der nächsten Ecke lauern können. Sie stacheln mich an frei zu sein, frei wie ein Vogel, von Geschichten zu träumen, in denen der Held sein Mädchen bekommt und alles gut wird, egal wie schlimm es scheint.. Sie geben mir für kurze Zeit die Illusion, das irgendwo dort draußen ein Held auf mich wartet, darauf wartet mich retten zu kommen. ( oder ich komm ihn retten ;) )
Um mit mir Abenteuer zu erleben. Jeden Tag aus neue.

Hihihiii:) dass sind alles schon wieder Träumereien/Spinnereien meiner Fantasie.

<3 Die Gärtnerin
Liebste-Lieblingsjacke

Kinokarten

1. Riesen-Popcorn-Becher in meinem Leben

Die Säule vorm Kino :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen