KUNST | KOLUMNE | SONNTAGSKOLUMNE | MYPHONETELLSSTORIES | REISEN/TRAVEL | FASHION | FOOD

Tierliebe

9/02/2013

Hallo ihr Lieben:)!



Darf ich euch jemanden vorstellen?
Das ist Mizie. 
Die Katze von meinem Opa.
 Oder eher gesagt die Katze, die sich meinen Opa als Katzenhalter ausgesucht hat.
Mizie, ist schon eine alte Oma und ihr Gehör ist auch nicht mehr so wie es mal war. 
Trotzdem  ist sie die tollste und liebste Katze der Welt.







Die Pferde gehören leider nicht meinen Großeltern.
Schade aber auch. 
Welches Mädchen hätte denn nicht schon gern ein eigenes Pferd?


***


Nun zu meinem Tag.
Ich hab schön ausgeschlafen, man muss ja seine letzte Ferienwoche gründlich nutzen.
Gefrühstückt und dann mit dem Fahrrad zur Leichtathletikhalle gefahren, damit ich dort meine Kraftübungen an den Geräten machen kann.
Zu meiner Enttäuschung hat dort, auf dem gesamten Gelände eine Kinderfreizeit stattgefunden. Also ich wieder auf mein Fahrrad und zurück nach Hause gefahren.
Doof aber auch! 
Dafür mache ich Morgen eine halbe Stunde Stabis.
 Stabis sind Stabilisationsübungen wie z.B. Liegestützen, Sit-ups und andere Kraftübungen, die man ohne Geräte machen kann.
Heute war ich wieder joggen, die selbe Strecke (4,2 km) und diesmal war ich eine Minute schneller als beim vorigen Mal und bin das letzte Stück sogar gesprintet.
Ich bin sehr, sehr stolz auf mich.
Da ich wirklich der denkbar schlechteste Ausdauerläufer bin.
In der Regel kann ich schon nach den ersten paar Metern aufhören.
Einerseits kann man dass auf mein mangelndes Lauf-Training schieben, anderseits bin ich auch ein bisschen faul um sowas zu machen.
Ich bin mehr der Werfer-Typ.
Weil so schlecht wie ich zu Anfangs gedacht hat bin ich eigentlich gar nicht.



Allerliebste Grüße
Die Gärtnerin <3


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen