KUNST | KOLUMNE | SONNTAGSKOLUMNE | MYPHONETELLSSTORIES | REISEN/TRAVEL | FASHION | FOOD

The Tea Factory Hotel

10/13/2016


Nach der langen Fahrt hinauf in die Berge, kamen wir am Abend endlich in unserem nächsten Hotel an. Dem Heritance Tea Factory Hotel. 

Das Hotel war eine ehemalige Teefabrick, die man nun zu einem Hotelkomplex umgebaut hatte. Im Inneren hatte man viele Teile der Fabrik erhalten, die dem Hotel einen besonderen Charm gaben. Im Gegensatz zur Meerregion, in der wir davor waren, war es hier oben sehr kalt und windig. Ab und zu hat es auch geregnet. die Landschaft hat ein wenig an England erinnert und es hat mich kaum verwundert, wieso sich die Engländer damals hier niedergelassen haben. Das rauere Klima hat sich für sie wohl nach zu Hause angefühlt. Trotz allem gehören die tage in der Teefarbrik mit zu meinen schönsten Erinnerungen, da ich die Landschaft wunderschön fand. Teilweise hat sie mich ein wenig an den Norden erinnert und ließ einen auch von einem gemütlichen englischen Cottage träumen. Zudem kam dann noch der Tee. Klar, wer in einer Teefabrik wohnt hat davon eine Menge.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen