KUNST | KOLUMNE | SONNTAGSKOLUMNE | MYPHONETELLSSTORIES | REISEN/TRAVEL | FASHION | FOOD

Ananas mit Ticket nach Bettanien

9/03/2014

Wusstet ihr, dass in Österreich und Süddeutschland, der Name Ananas auch für groß gezüchtete Erdbeeren (Fragaria anansa-Hybriden) verwendet wird?
Darum wird die Ananas, also die richtige Ananas dort auch Hawaii-Ananas genannt. 

Die Ananas, ist durch und durch eine Sommerfrucht. 
Falls das Wetter mal nicht mitspielt, kann man sich alternativ auch eine Scheibe Ananas ans Fenster kleben und so den Traum vom Deutschen-Sommer leben, der dieses Jahr eher mit Abstinenz zu glänzen scheint. Dann noch in den Lieblingsbikini geschmissen, Sommermusik auf die Ohren und nen netten Cocktail in die Hand und ab nach Balkonien oder eher Bettanien, falls auf ersterem gerade tropische Regenschauer herrschen. 
Mit Ananas, macht's Leben Spaß!

Allerliebts Doro!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen